Rückblick: Das große Firmenjubiläum!

Startseite/Nachrichten für's Newsbrett/Rückblick: Das große Firmenjubiläum!

Letzte Woche haben wir gemeinsam unser großes Firmenjubiläum gefeiert und was da so los war, wollen wir hier nun einmal zusammenfassen und nostalgisch auf die Feierlichkeiten zurückblicken.

Der Tag startete im Saal direkt mit der Präsentation von Frank, Jan und Alex, in der es einen Rückblick auf die ersten Jahre der COMPRA gab und wir viel über den Werdegang der Computerpraxis über die www.internet GmbH bis hin zur COMPRA erfahren haben. Jan hat daraufhin allen Kollegen das neue COMPRA Logo und Corporate Design vorgestellt. Abschließend hat Alex dann über die Roadmap der COMPRA gesprochen und wir haben gemeinsam in die Zukunft geblickt.

Was darf am Anfang des Monats natürlich nicht fehlen? Das Firmenfrühstück! Dieses Mal natürlich nicht am ersten Freitag, sondern am ersten Donnerstag des Monats. Es gab wie immer allerlei leckere Aufstriche, Wurst, Käse, Croissants und alles was das Herz begehrt.

Gegen Mittag trafen dann nach und nach die ersten Kunden ein und der Grill wurde angeschmissen. Grillmeister des Tages war TD James und leckere Beilagen gab es von Öz Baba. Wie wir Frank alle kennen, hat er natürlich viel zu viel Fleisch gekauft, was dazu führte das am Freitag in der Mittagspause noch einmal gegrillt wurde.

Die Band „Stimmig“ hat den Tag mit wunderbarer Musik begleitet und da Frank ein ehemaliger Musiker ist, durfte er am späten Abend natürlich auch nicht auf der Bühne fehlen!

Euch dürfte außerdem nicht entgangen sein, dass viele bekannte Gesichter die Feier besucht haben, unter anderem Dirk Hahnrath, Michael Kraft und Linda Achilles. Mit ihnen und den Kunden wurden dann leckere Cocktails an der Bar geschlürft, die die Barkeeper von Potters für alle zubereitet haben.

Schön war auch, dass uns unsere langjährigen Kunden wie z.B. Frau Rittmeier von der stabo Elektronik GmbH, Jens Uwe Beissner von Biozym Scientific GmbH, die ZAH, die Wirtschaftsförderung HI-REG, Universität Hildesheim und viele weitere uns zum Firmenjubiläum besucht und beglückwünscht haben.

Wer aufmerksam war, hat auch den Mysteryguest Rolf Hemmerling bemerkt, der sich an Speis und Trank bedient, und uns mit seiner schweigsamen Anwesenheit beehrt hat.

Schließlich lässt sich sagen, dass die Feier mit rund 150 Leuten ein großer Erfolg war, in diesem Sinne also auf die nächsten 30 Jahre!