Die Firma e-term aus Innsbruck, ein Distributor von Elektrotechnik-Bauteilen, suchte nach einer Lösung, mit der man automatisch Kundenkataloge und Preislisten erstellen kann. Zusätzlich sollen diese in Form eines Online-Katalogs mit einfacher  Suchfunktion präsentiert werden. Eine knifflige Aufgabe,  aber wir nehmen diese spannende Herausforderung gerne an!

Wer die Elektrotechnik-Branche kennt weiß, wie viele unterschiedliche Artikel in unzähligen Varianten erhältlich sind. Nicht so einfach also, auf Knopfdruck einen repräsentablen, druckfähigen Katalog oder andere Druckerzeugnisse wie zum Beispiel Preislisten erstellen zu können.

Aber kein unlösbares Problem: eClass und eTim-Katalogstrukturen lesen wir in eEvolution ein (eClass bzw. eTim spezifizieren die Produktgruppen und die Attribute des Produktes). Anschließend erweitern wir die Artikelattribute um die der standardisierten eTim bzw. eClass. Kataloge und Preislisten werden erstellt, die per Download im BMECat -und PriCat-Format erhältlich sind. Darüber hinaus stellen wir einen Online-Katalog mit ausgeprägter Suchfunktion mittels unseres Shopsystems ins Internet.

Mit diesem komplexen Projekt wollen wir zeigen, dass „geht nicht“ für uns nicht gilt und setzen damit einen Grundstein für weitere Lösungen in diesen Bereichen.