Swyx Telefonanlage

VOIP für ihr Unternehmen – Voice over IP Software

Startseite/Produkte/Swyx Telefonanlage

Was ist SWYX?

SWYX bietet mit SwyxWare eine Komplettlösung zur Abwicklung des gesamten internen und externen Telefonverkehrs über das Daten-Netzwerk im Unternehmen. SwyxWare ist eine softwarebasierte IP-Telefonanlage, die neben den Aufgaben der klassischen TK-Anlage, den Teilnehmer im Netz viele neue Telefoniefunktionen zur Verfügung stellt.

Jede Investition im Unternehmen wird heutzutage vorab aufs Genauste überprüft, so dass der bestmögliche Nutzen erzielt wird. Dies gilt insbesondere für Telefonanlagen – die Auswahl ist riesig und die Technologieentwicklung schreitet so schnell voran, dass klassische Technologien im Telefoniebereich bald überholt sein werden.

SwyxWare Unified Communications

Wann der Einsatz von IP-Telefonie im Unternehmen Sinn macht

  • Auslauf des Mietvertrags für die bestehende Telefonanlage
  • Wenn die TK-Anlage nicht erweiterbar ist
  • Ein kleines Call-Center soll eingerichtet werden
  • Anrufe sollen direkt aus der Kundendatenbank gestartet werden können
  • Die Infrastruktur in neuen Gebäuden soll kostengünstig auf einem konvergenten Netzwerk basieren
  • Filialen Ihres Unternehmens verfügen bereits über Standleitungen, welche Sie zum telefonieren nutzen können

SwyxIt! macht aus jedem Gerät ein Telefon

Die SWYX Lösungen

SwyxWare bietet neben dem Feature-Set klassischer Telefonanlagen “Highend-Funktionen”, die erst durch das Zusammenwachsen von Sprache und Daten in einem Netzwerk (Sprach-/Daten-Konvergenz) ermöglicht werden.
Herausragende Funktionen von SwyxWare sind Standortkopplung via IP-Link, Einbindung von Heimarbeitsplätzen, Outlook Integration, intelligentes Call Management, Interactive Voice Response (IVR), Konferenz-Server sowie Voicemail-, eMail und Fax-Integration in ein einheitliches System (Unified Messaging).
SwyxWare als vollständige Lösung für die Sprachkommunikation im Unternehmen umfasst ein breites Angebot der erforderlichen Endgeräte für die PC- bzw. IP-Telefonie, wie Hand- oder Headsets und Systemtelefone.

SwyxIt! macht aus einem PC ein komfortables und einfach zu bedienendes Telefon. In Kombination mit einem Endgerät, wie zum Beispiel einem USB-Handset, bietet SwyxIt! eine Vielzahl von neuen Komfortfunktionen, mit denen sich die Telefonie perfekt in die PC-Welt integriert.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Einfache Integration: Die Swyx Eingliederung in Ihr Unternehmen

Kaum ein Unternehmen kann es sich erlauben, die vorhandene Telefonanlage in einem Zug gegen ein neues System auszutauschen. Bei einer notwendigen Erweiterung der Anlage aufgrund neuer Mitarbeiter oder bei einem Umzug in ein neues Gebäude ist es jedoch wirtschaftlich sinnvoll, auf Netzwerktelefonie zu setzen. “Migration” heißt das Stichwort, denn SwyxWare lässt sich optimal in eine bestehende TK-Infrastruktur eingliedern, um diese beliebig zu erweitern. So lassen sich neue Abteilungen einfach über IP-Telefonie anbinden, um dann bereits von den neuen Telefoniefunktionen zu profitieren. Eine Erweiterung mit SwyxWare ist mit fast jeder klassischen Telefonanlage möglich.

Gründe für die Erweiterung der klassischen Telefonanlage:

  • Neue Mitarbeiter müssen eingebunden werden, eine Erweiterung der vorhandenen Telefonanlage ist nicht möglich oder mit hohen Kosten verbunden
  • Einzelne Mitarbeiter oder komplette Abteilungen sollen mit neuen Telefoniefunktionen ausgestattet werden, wie bspw. Wählen aus Microsoft Outlook oder aus Kundendatenbanken, Voicemail, automatische Rufannahme oder Call-Center-Funktionen
  • IP-Telefonie soll schrittweise im Unternehmen eingeführt werden
  • Für die bestehende TK-Anlage bestehen langfristige Leasingverträge

Swyx bietet Ihnen mit SwyxWare eine softwarebasierte Telefonanlage, die wie jede andere Softwareanwendung, z.B. eMail, Instant Messaging oder CRM, in Ihrem vorhandenen Datennetzwerk mit den Serveranwendung arbeitet. Sie können also alle Vorteile einer VoIP-Anlage für den Unternehmensbereich nutzen, ohne dabei neue, teure TK-Hardware anzuschaffen. Einschließlich der Integration in spezielle Geschäftsanwendungen, wie Sicherungssysteme, MS-Office-Anwendungen, Finanz- und CRM Systeme oder im Kundensupport. Dann können Sie mit einem einzigen Kommunikationssystem arbeiten, das sich zudem an Ihre Bedürfnisse anpasst – ganz gleich, um wie viele Mitarbeiter, Filialen oder Standorte Ihr Unternehmen wächst. SwyxWare kann die klassische TK-Anlage aber auch vollständig ersetzen, so dass alle Telefongespräche über das IP-Netzwerk geführt werden. Eine separate Telefonverkabelung ist dann nicht mehr erforderlich. Die Server-Software kann auf einem Server-PC, ausgestattet mit Standard-Komponenten, installiert werden. Als Endgeräte kommen entweder IP-Telefone oder PCs mit Hand- oder Headsets zum Einsatz.

Gründe für den exklusiven Einsatz einer IP-Telefonanlage:

  • Die vorhandene TK-Infrastruktur ist ungeeignet und entspricht nicht den Anforderungen moderner Kommunikation
  • Die Infrastruktur in neuen Gebäuden soll kostengünstig auf einem konvergenten Netzwerk basieren
  • Die Laufzeit für Miet- und Serviceverträge der vorhandenen Telefonanlage ist beendet

Swyx-Einsatzszenarien-COMPRA

Swyx Endgeräte

Der Vorteil der IP Telefonie liegt in der großen Auswahl einfach zu bedienender Headsets und USB-Handsets. Bei Anschluss an einen PC oder Laptop wird ein Funktionsumfang erreicht, der dem von (Analog- oder Digital) Telefonen mindestens ebenbürtig ist. Außerdem können Sie IP Tischtelefone mit vielen Funktionen verwenden.

Um die Anforderungen der verschiedenen Benutzer erfüllen zu können, stehen für jeden Audiogerätetyp verschiedene Versionen zur Verfügung. So können Benutzer alle Funktionen in Anspruch nehmen, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen.

Für SWYX gibt es verschiedene Hardware

SWYX PHONES sind komfortable Tisch-Telefone, die durch ihren Ethernet-Anschluss mit dem lokalen Netzwerk verbunden werden. Dank der einmaligen Plug and play Technologie von Swyx Ware müssen Telefone auf dem Server nicht manuell konfiguriert werden. Einfach an einen LAN Anschluss in der Nähe des Arbeitsplatzes einstecken und die automatische Konfiguration abwarten.

SWYX WARE WIRELESS DECT – Mit der schnurlosen Lösung von Swyx Ware wireless DECT sind alle Ihre Mitarbeiter immer während der Arbeitszeit erreichbar. Mit der schnurlosen VOIP Lösung IP600DECT können auch Mitarbeiter, die sich weitläufig im Lager- oder Produktionshallen aufhalten, in die SWYX WARE IP Telefonieanlage eingebunden werden.

SWYX Solution-Partner

Die COMPRA GmbH ist autorisierter SWYX Solution-Partner und Ihr Ansprechpartner für eine einfache Integration der Swyx Telefonanlage in ein mittelständisches Unternehmen. Durch die Erfahrungen aus zahlreichen Swyx-Implementierungen, ist eine reibungslose Einführung der modernen IP-Telefonanlage möglich. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne und geben Ihnen erste Informationen zu Kosten und Aufwand beim Einsatz einer Swyx Telefonanlage.
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!