Projektbeschreibung

Die europaweit agierende mateco AG ist im Bereich der Vermietung moderner Zugangstechnik tätig. Um die Verwaltung des Bestands über alle Niederlassungen und Standorte hinweg zu organisieren, vertraut die mateco AG seit Mitte 2009 auf die Unternehmenssoftware eEvolution. Die COMPRA bewies im Projektverlauf hohe Kompetenz und Verständnis für die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen.

Die wichtigste Herausforderung: Der Zustand, der Standort und die Verfügbarkeit jedes Gerätes aus dem Vermietungspool muss jederzeit erkennbar sein. Bei der Dokumentation des Haftungsübergangs am Einsatzort und der Investitionsplanung im Werkstattbereich unterstützen mobile Datenerfassungsgeräte. Darüber hinaus spielt die Ersatzteilbeschaffung eine wichtige Rolle – diese müssen innerhalb kürzester Zeiträume beschafft werden. Dazu ist es wichtig zu wissen, ob Ersatzteile in anderen Niederlassungen vorrätig sind, wenn sie am Markt nicht schnell genug beschafft werden können.

Lesen Sie hier die vollständige Erfolgsgeschichte